Posted on

2. BücherMeile für Demokratie

‎2. BücherMeile für Demokratie am 15.1. Wie im letzten Jahr haben sich die Mitglieder der Initiative „hingucken… denken… einmischen“ zu einer neuen bookcrossing-Aktion aufgemacht. Dabei wurden wetterfest verpackte Bücher an verschiedensten Orten in der Stadt ausgelegt: in Hauseingängen, auf Bänken, an Haltestellen und Bäumen. Also, wenn euch ein Buch begegnet, ruhig mal reinschauen!