Posted on

Wissenschaftseinrichtungen im Science-Bus

Interessante Preise zu gewinnen Die in Magdeburg ansässigen Wissenschaftseinrichtungen – die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, die Hochschule Magdeburg-Stendal (FH), das Leibniz-Institut für Neurobiologie, das Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, das Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme und das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH-UFZ und Institut für Automation und Kommunikation – präsentieren gemeinsam ihre Angebote im Science-Bus der … Read more Wissenschaftseinrichtungen im Science-Bus

weiterlesen

Posted on

Stand der stadtgeschichtlichen Magdeburger Forschung zu den Opferzahlen der Bombardierung am 16. Januar 1945

Rechtsextreme Akteure werfen Vertretern der Landeshauptstadt Magdeburg sowie zivilgesellschaftlich Engagierten seit einigen Jahren wiederholt vor, die Anzahl der Todesopfer des alliierten Luftangriffs auf Magdeburg am Abend des 16. Januars 1945 werde in wissenschaftlichen und sonstigen offiziellen Publikationen in verharmlosender Absicht falsch, nämlich zu niedrig, angegeben. Als vermeintlicher Beleg wird angeführt, dass selbst die Internet-Enzyklopädie „Wikipedia“ … Read more Stand der stadtgeschichtlichen Magdeburger Forschung zu den Opferzahlen der Bombardierung am 16. Januar 1945

weiterlesen

Posted on

„Ich zeige Gesicht auf der ‚Meile der Demokratie‘, weil…

Wir haben Magdeburgerinnen und Magdeburger gefragt, aus welchen Gründen sie sich an der 2. „Meile der Demokratie“ beteiligen. Sagen Sie uns, warum Sie am 16. Januar 2010 für ein demokratisches und tolerantes Magdeburg auf die Straße gehen. Schreiben Sie ins Kommentarfeld oder schicken Sie uns eine Email an bgrmagdeburg [at] miteinander-ev.de Ich zeige Gesicht auf … Read more „Ich zeige Gesicht auf der ‚Meile der Demokratie‘, weil…

weiterlesen

Posted on

„Bücherrettung“ – Inszenierung am Haus der Stadtbibliothek

Stadtbibliothek und Theater Magdeburg erinnern an Autor/innen, die im Nationalsozialismus verfolgt und deren Bücher 1933 verbrannt wurden Stadtbibliothek und Theater Magdeburg nehmen die kommende zweite Magdeburger „Meile der Demokratie“ zum Anlass, mit einer gemeinsamen Inszenierung an die öffentlichen Bücherverbrennungen und die Verfolgung von Schriftstellern während der NS-Zeit zu erinnern: Besucher der Meile sind herzlich zur … Read more „Bücherrettung“ – Inszenierung am Haus der Stadtbibliothek

weiterlesen

Posted on

Frühstück für Demokratie und Toleranz / Breakfast for democracy and tolerance

16.01.2010 / 10:30-11:45 Uhr im Café Central Wir laden euch auf ein kleines Frühstück am 16. Januar im Café Central (Leibnitzstraße 34, Nähe Hasselbachplatz) ein. Bei Kaffee und Croissants könnt ihr euch austauschen und ein kleines Warm-Up für die 2. „Meile der Demokratie“ machen. Kommt und zeigt, dass Magdeburg und seine Universität und Forschungsinstitute offen … Read more Frühstück für Demokratie und Toleranz / Breakfast for democracy and tolerance

weiterlesen

Posted on

BücherMeile für Demokratie

Heue Auftakt zur Bookcrossing-Aktion in der Magdeburger Innenstadt In den vergangenen Wochen hat die ökumenische Initiative „hingucken…denken…einmischen“ Bücher und ganze Pakate von Magdeburger/innen und und auswärtigen Unterstützer/innen für ihre Aktion „BücherMeile für Demokratie“ erhalten. Am heutigen Freitagabend werden die ersten Exemplare freigelassen. Finder/innen sind gebeten, die Bücher nach der Lektüre ebenso wieder im öffentlichen Raum … Read more BücherMeile für Demokratie

weiterlesen