Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

#democracyMD: AGSA-Gemeinschaftsstand

Die Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. (AGSA) präsentiert sich ebenfalls bereits zum 9. Mal und zeigt, wie Migrant*innenenorganisationen, Vereine der Geflüchtetenarbeit und des Globalen Lernens sowie europäischer Bildung und Partnerschaften das Zusammenleben in Magdeburg im und um das einewelt haus prägen und aktiv mitgestalten.

Wärmen Sie sich gern an Glühwein, Punsch, Tee oder fairem Kaffee bei uns auf. Seien Sie herzlich willkommen zur kreativen Fotoaktion #democracyMD unserer European Volunteers und unseres FSJlers im politischen Leben. Informieren Sie sich interaktiv über Ressourcenverteilung und Verteilungsgerechtigkeit sowie über Beratungs-, Weiterbildungs- und Engagementmöglichkeiten im einewelt haus, bei den AGSA-Arbeitsbereichen und -Mitgliedsorganisationen.

Beteiligte am AGSA-Gemeinschaftsstand

  • Deutsch-Aserbaidschanischer Kulturverein e.V.
  • Deutsch-Polnische Gesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.
  • DKJS-Regionalstelle Sachsen-Anhalt
  • Eine-Welt-Netzwerk Sachsen-Anhalt e.V.
  • Flüchtlingsrat Sachsen Anhalt e.V.
  • Integrationshilfe Sachsen-Anhalt e.V.
  • Meridian e.V.
  • Weltladen Magdeburg / Magletan e.V.
  • AGSA-Arbeitsbereiche: Integration/Koorperation/Kompetenzerwerb, Internationale Jugendarbeit/ Europäische Projekte sowie Öffentlichkeitsarbeit/Programme/Projekte

Details

Datum:
21. Januar
Zeit:
12:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:

Veranstalter:

AGSA Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.
Telefon:
+49 0391 5371-200
E-Mail:
info@agsa.de
Webseite:
http://www.agsa.de/

Weitere Angaben

Zeitraum
12:00 - 13:00, 13:00 - 14:00, 14:00 - 15:00, 15:00 - 16:00, 16:00 - 17:00

Veranstaltungsort:

Fielmann

Anschrift:

Breiter Weg 178 39104 Magdeburg, Deutschland
+ Google Karte